Frau Herzblut Foodblog

Frau Herzblut Blog

Filtered by category Süße Schätze Reset filter

Oh, du schöne Hollerzeit | Holunderblüten-Cupcakes mit Erdbeeren & Sekt

30. May 2017, Caro - Beerenliebe, Süße Schätze

Wenn die schönen Momente des Lebens gefeiert werden, ist prickelnd erfrischender Sekt, das perfekte Getränk. Egal ob Hochzeit, Taufe, Geburtstag oder Gartenparty – in der Sommerzeit ist Sekt mit ein wenig Holunderblütensirup das ideale Begrüßungsgetränk.

When the happiest moments of life are celebrated, refreshing sparkling wine is the perfect drink. Whether it is a wedding, a baptism, a birthday or a garden party – sparkling wine with a little elderflower syrup is the ideal welcome drink during the summer season.

Oh, du schöne Hollerzeit | Holunderblüten-Cupcakes mit Erdbeeren & Sekt

Septemberliebe – Apfelernte in Chiffon Pink & Apfel-Galette

21. September 2016, Caro - Süße Schätze

Hach, September ich liebe Dich … Es wäre zu schön, wenn Du für immer bleiben könntest! Der herbe Duft, das goldene Licht, die Natur und der Sommer geben ein großes Finale und mein Geburtstag fällt ebenfalls in den September. Die diesjährige Apfelernte im heimischen Garten wurde aufgrund der schweißtreibenden Temperaturen sehr früh gelegt, da viele Äpfel bereits massenweise von den Bäumen fielen.

Oh, September, I love you ... It would be nice if you could stay forever! The bitter smell, the golden light, the nature’s and summer’s grand finale and also my birthday is September. This year's apple harvest in our garden was laid very early because of the sweaty temperatures. Too many apples already fell from the trees. 

Septemberliebe – Apfelernte in Chiffon Pink & Apfel-Galette

Erdbeer-Waldmeister-Törtchen

13. July 2016, Caro - Süße Schätze

Bald ist die Erdbeerzeit auch schon wieder verschwunden. So schnell wie sie gekommen ist, verschwindet sie meistens auch wieder klammheimlich. Daher habe ich mir vorgenommen, diese Saison besonders viele Erdbeeren möglichst intensiv zu genießen. Dazu gehört auch immer ein Besuch auf einer Erdbeerfeld, wo man die süßen Früchtchen selbst pflücken kann. Aber dazu in Kürze mehr.

Soon the strawberry season is gone. As quickly as it came, it usually disappears again secretly. Therefore, I have decided to enjoy this season especially many strawberries as intensively as possible. A visit at strawberry field, where you can pick the sweet fruits themselves, is never missing.

Erdbeer-Waldmeister-Törtchen

Holunderblüten-Gugelhupf mit Jasmintee

17. June 2016, Caro - Süße Schätze

Passend zu der Hochblühzeit des Holunders und Jasmins dachte ich mir, dass es mal wieder Zeit für einen absoluten Backklassiker, den Gugelhupf, ist. Mein Großmutter Ami hat Gugelhupf sehr gerne und in vielen Varianten gebacken. So kommt es auch nicht von ungefähr, dass der Gugelhupf für mich mit echtem “Retrogefühl” und Kindheitserinnerungen verbunden ist.

Suitable for the high season of elder and jasmine, I thought it was time once again for an absolute baking classic, the Gugelhupf or Bundt Cake. My grandmother Ami loved to bake Gugelhupf in many variations. So it's no accident that the Gugelhupf for me is connected with real "retro feel" and childhood memories.

Holunderblüten-Gugelhupf mit Jasmintee

Holla, die Waldfee! | Holunderblüten-Waffeln

01. June 2016, Caro - Süße Schätze

Seit ein paar Tagen sprießt und wächst wieder etwas ganz Besonderes an vielen Wegesrändern. In unserem Stadtwald, der Eilenriede, fühlt sich der Holunder ganz besonders wohl. Somit ist es nicht verwunderlich, warum ich momentan auf jedem Sparziergang einen Korb und Schere bei mir trage. Diese Zeit muss man einfach nutzen, denn es geht nichts über das feine Aroma von Holunderblüten. Diese zarten, sensiblen und hoch aromatischen Blüten haben etwas Feenhaftes für mich. Vielleicht liegt das auch der hübschen, kleinen Sternform jeder einzelnen kleinen Blüte.

Since a few days something very special sprouts and grows in many ways edges. In our urban forest, the Eilenriede, the elder feels most comfortable. Thus it is not surprising why I wear currently a basket and scissors on any walk through the wood with me. This season you just have to use and enjoy, because there is nothing like the fine aroma of elderflower. These delicate, sensitive and highly aromatic blossoms have something fairy-like for me. Perhaps this is also due to the pretty little star shape of each small blossom.

Holla, die Waldfee! | Holunderblüten-Waffeln

Fliederrausch | Flieder-Cassis-Törtchen

27. May 2016, Caro - Süße Schätze

Der Mai ist wirklich einer meiner absoluten Lieblingsmonate. Denn in keinem anderen Monat passieren so viele Schöne Dinge fast schon explosionsartig und gleichzeitig. Viele Bäume blühen und werden wieder richtig grün. Zart duftende Maiglöckchen schießen aus dem Boden. Auf meinem Lieblingswochenmarkt gibt es ein reichhaltiges Angebot an einheimischen Erdbeeren, Spargel sowie wunderschönen Pfingstrosen. Ganz besonders liebe ich die Blüte des Flieders, die leider so schnell vergänglich ist. Durch die Farbe des klassischen violetten Flieders assoziiere ich mit Mai die Farbe Violett. Symbolisch gesehen passt Violett wunderbar zum Mai, denn Violett ist die Farbe der Verwandlung und der Magie. In der Tat verwandelt sich so viel und der berauschende Duft des Flieders verzaubert mich jedes Jahr aufs Neue. So habe ich für diese Saison ein einfaches Tortenrezept für Flieder-Cassis-Törtchen entwickelt.

May is really one of my favourite months. In no other month so many beautiful things pass almost explosively. Many trees are in bloom and back to green. Delicately scented lilies of the valley pop up of the ground. At my favourite weekly Farmer's market is a wide range of local strawberries, asparagus and gorgeous peonies. I especially love the flowering of lilacs, which unfortunately is so transient. By the colour of the classic purple lilacs I associate with May, the colour purple. Symbolically Violet fits beautifully with May, because purple is the colour of transformation and magic. In fact, many things change so much in May and the heady scent of lilacs enchant me anew each year. So for this season I developed a simple cake recipe for Lilac Cassis cakes.

Fliederrausch | Flieder-Cassis-Törtchen

True love: Erdbeer & Rhabarber

13. May 2016, Caro - Süße Schätze

So wie Adam und Eva, Bonnie und Clyde, Tarzan und Jane als auch Bernhard und Bianca gehören auch Erdbeeren und Rhabarber einfach zusammen. Zusammen ergeben sie für mich das wunderschönste und vor allem köstlichste Liebespaar der Saison. Gleich und gleich gesellt sich gerne, denn Erdbeeren und Rhabarber haben so einiges gemeinsam. Beide werden fälschlicherweise oftmals als “Obst” bezeichnet. Die Erdbeere gehört jedoch zu der Familie der Rosengewächse und ihre eigentliche Beere ist eine Nuss. Der Rhabarber hingegen gehört schlicht und weg zu den Knöterichgewächsen. Tatsächlich wird er botanisch dem Gemüse zugeordnet, da nicht der Fruchtstand, sondern die Stängel gegessen werden. Daher findet man ihn im Supermarkt auch eher beim Gemüse einsortiert. Neben den Verwechslungen haben Erdbeeren und Rhabarber mehr gemeinsam. Beide Zutaten sind ein perfektes Foodpairing, also eine perfekte Geschmackskombination, und zeichnen sich durch ausgeprägte frische Geschmacksnoten aus. Zu dieser Frische passen wunderbar erdige Noten von Weiße Schokolade bzw. Kakaobutter, Vanille, Mandel und Waldmeister. Somit ist es absolut kein Zufall, dass bei mir Erdbeeren und Rhabarber mit genau diesen Geschmacksnoten kombiniert wurden. Da die Saison dieses Traumduos meistens viel zu schnell vorbei geht, sollte man sie so lange es geht, ausnutzen so lange es geht. Daher habe gleich 3 neue Rezepte für diese köstliche Liaison entwickelt. Dafür habe ich ein paar alternative und glutenfreie Mehlsorten verwendet, die ich persönlich sehr gerne mag und regelmäßig verwende.

Just as Adam and Eve, Bonnie and Clyde, Tarzan and Jane and Bernard and Bianca also strawberries and rhubarb belong together. Together they make for me the most beautiful and delicious lovers of the season. Strawberries and rhubarb have much in common. Both are erroneously often called "fruit". However, the strawberry belongs to the rose family and their actual berry is a nut. The rhubarb however belongs to the knotweed family. In fact, it is botanically assigned to the vegetables, as not the fruit stand but the stems are edible. This is also why you'll find rhubarb in the supermarket's vegetable section. In addition to the confusion, strawberries and rhubarb have more in common. Both ingredients are a perfect food pairing or rather a perfect combination of flavours. Both are characterized by distinct fresh flavours. This freshness fits wonderfully to earthy notes of white chocolate or cocoa butter, vanilla, almond and sweet woodruff. Thus, it is absolutely no coincidence that I have combined strawberries and rhubarb with these exact flavours in my new recipes. As the season of this ”dream duo” usually passes much too quickly, you should exploit it as long as possible. Therefore, I have developed 3 new recipes for this delicious love affair. I have used a few gluten-free flours as alternative, which I personally like very much and regularly use.

True love: Erdbeer & Rhabarber

Eine Ode an den Rhabarber | Rhabarberkompott, Buchweizen-Granola, Rhabarber-Himbeer-Biskuitrolle & Rhabarber Frangipane Tartes

26. April 2016, Caro - Süße Schätze, Breakfast

Endlich ist es so weit und das erste saisonale Obst – Pardon, ich meine natürliche Gemüse, steht in den Startlöchern bereit. Die Rede ist natürlich vom Rhabarber, der nach dem Winter einen wahren Lichtblick auf unsere Teller zaubert. Denn neben Bärlauch und Spargel ist Rhabarber eins der ersten saisonalen Produkte. Am liebsten esse ich persönlich, den etwas weniger sauren und schön rosa-farbigen Himbeerrhabarber. Rharbarber ist übrigens ein sehr gesundes und kalorienarmes Lebensmittel und ist reich an Vitamin C, Calcium, Kalium, Eisen, Magnesium und dem Ballaststoff Pektin. 

It's finally here and the first seasonal fruit - Pardon, I mean of course vegetable – is ready to crop. Of course I am talking about rhubarb, the one true bright spot up on our plates after the winter. Because in addition to wild garlic and asparagus, rhubarb is one of the first seasonal products. My favourite personal rhubarb sort is the slightly less acidic and beautiful pink-coloured raspberry rhubarb. By the way, rhubarb is a very healthy and low-calorie food and is rich in vitamin C, calcium, potassium, iron, magnesium and dietary fiber pectin.

Eine Ode an den Rhabarber | Rhabarberkompott, Buchweizen-Granola, Rhabarber-Himbeer-Biskuitrolle & Rhabarber Frangipane Tartes

Lemon & Poppy Seed Cake

31. January 2016, Caro - Süße Schätze

Das alte Sprichwort “Gegensätze ziehen sich an.” war eine beliebte Redewendung meiner Großmutter Ami – besonders wenn wir gemeinsam in ihrer gemütlichen Küche kochten und backten. In diesem Zusammenhang denke ich gerne an einen ganz bestimmten Besuch bei ihr. Damals war ich etwa 5 Jahre alt, saß auf ihrem Küchentisch und sah zu, wie sie einen Teig für einen saftigen Zitronenkuchen mit dick-weißer Zitronenglasur vorbereitete. Anhand dieses Kuchens erklärte sie mir, dass in der Welt der Geschmacksrichtungen und Aromen sich Gegensätze anziehen und so Gerichte oder Backwerke besonders reizvoll schmecken. In diesem Fall trafen zwei ganz individuelle Zutaten aufeinander, Zucker und Zitrone – süß und sauer.

The old saying "opposites attract" was definitely one of my granny's favourite phrases. Especially when we were cooking and baking in her cosy kitchen. In particular I still love to remember one certain visit at her home. Back then I was about 5 years old. I was sitting on her old kitchen table and watching her preparing a lovely lemon cake dough. On the basis of this cake she was explaining that in the world of aroma and flavour, opposites are especially appealing. In this cake, two individual ingredients with a completely different character met, sugar and lemon – sweet and sour.

Lemon & Poppy Seed Cake

Novemberpoesie | Vive Maria, Wildpflaumen-Mandelkuchen & Feigen-Haselnuss-Tartes

08. November 2015, Caro - Süße Schätze

Wenn man Menschen nach ihrem Lieblingsmonat fragt, lautet die Antwort meistens “Mai”, “Juli” oder “September”. November wird so gut wie nie genannt. Novemberkinder wie Herr Herzblut hingegen lieben den November ganz besonders. Der November besitzt durch das graue, nebelige Wetter eine gewisse Tristesse sowie durch die kahlen Bäume eine leichte Morbidität bzw. Melancholie. Die dunkle Nuance dieses Monats hat aber auch ihre gute Seite, denn sie bringt kräftige Farben besonders zum Leuchten und birgt so, etwas Malerisches in sich ud genau dieses Wechselspiel findet Herr Herzblut besonders reizvoll. Ich muss gestehen, dass ich diesen Charme auch mag.

Novemberpoesie | Vive Maria, Wildpflaumen-Mandelkuchen & Feigen-Haselnuss-Tartes